Ben Rowswell, CIC

Ben Rowswell, CIC

Ben Rowswell ist seit November 2018 Präsident und Forschungsdirektor des Canadian International Council. Vor dem CIC war er von 2014 bis 2017 der kanadische Botschafter in Venezuela. Dies war der Höhepunkt seiner 25-jährigen Karriere als Berufsdiplomat, die unter anderem Einsätze in den kanadischen Botschaften in Ägypten, den Vereinigten Staaten und in der Ständiger Vertretung Kandas bei der UNO umfasste. Er war Kanadas erster diplomatischer Gesandter in Bagdad nach dem Sturz von Saddam Hussein von 2003 bis 2005, als stellvertretender Botschafter in Afghanistan und als Leiter des NATO Provincial Reconstruction Teams in Kandahar zwischen 2008 und 2010. Als Praktiker im Bereich der internationalen Beziehungen gilt Ben Rowswells besonderes Interesse den Themen Menschenrechten und der Demokratie. Er gründete die Democracy Unit bei Global Affairs Canada und arbeitete eng mit Menschenrechtsaktivisten im Irak und in Afghanistan zusammen. Als Botschafter in Venezuela war Ben ein ausgesprochener Befürworter der Wiederherstellung der Volkssouveränität der Venezolaner nach der Aussetzung der verfassungsmäßigen Ordnung Anfang 2017. 

Twitter
LinkedIn