Christian Lamarre, UNDEF

Christian Lamarre, UNDEF

Christian Lamarre kam 2011 zum UNDEF und ist für das Projekt- und das Wissensmanagement zuständig. Er beaufsichtigt unter anderem die Entwicklung der innovativen UNDEF-Datenbank. Zuvor war er bei den Vereinten Nationen und in der Zivilgesellschaft tätig, u.a. In Positionen als Koordinationsmanager für das UN-Entwicklungsprogramm in Afghanistan, wo er den stellvertretenden Vorsitzenden der afghanischen Regierungskommission für Entwaffnung und Reintegration unterstützte, und als Field Operations Manager bei Democracy International in Kabul, wo er die Wahl- und politischen Prozesse des Landes unterstützte. In den Jahren 2016 bis 2017 fungierte er im Rahmen eines temporären Einsatzes als Teamleiter im Regionalstützpunkt Kidal der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission der UN in Mali. 

Christian nahm an Panel 3 teil.